Trier die älteste Stadt Deutschlands

 

Trier wurde vor mehr als 2000 Jahren als Augusta Treverorum von den Römern gegründet. Viele Spuren aus der Römerzeit begegnen einem bei einem Spaziergang durch Trier. Diverse dieser römischen Baudenkmäler wie Amphitheater, Kaisertheremen und die Porta Nigra zählen seit 1986 zum UNESCO Weltkulturerbe.

Porta Nigra

 

Kaiserthermen

(Bilder mit freundlicher Genehmigung der Tourist-Information Trier; http://www.trier-info.de ) 

Verbinden Sie de Besuch unseres Weinguts mit einem Spaziergang auf den Spuren der Römer durch Trier. http://de.wikipedia.org/wiki/Augusta_Treverorum